Das Ende von Deepsea Market

Was genau vor sich geht ist nach wie vor unbekannt, das sei vorne weg gesagt. Darknet-inside wird sich hier auch nicht in Spekuiltionen verlieren über die möglichen Szenarien, denn wie es den Anschein macht sind die Wallets auf dem Markt zwar teilweise geleert, dies scheint aber eher eine spontanaktion gewesen zu sein als von langer Hand geplant.

Tatsache ist nur der Admin und Erschaffer dieses Marktplatzes dessen Code allein aus seiner feder stammt und er sich keines zusätzlichen Scripts oder einer Vorlage bediente (abgesehen von den Templates die stark nach Empire aussahen) ist MIA ( missing in action).
Er könnte also durchaus den behörden bereits ins Netz gegangen sein, aber auch auf der flucht oder einfach nur opfer widriger umstände und nicht in der lage sein tun fortzuführen.

An Gelder heranzukommen ist unmöglich und der einzkige moderator der sich um das Sub auf Dread gekümmert hat, hat die hoffnung aufgegeben. Was das bedeutet wissen wir noch von Empire als Chefmoderator Se7en seinen Abschied bekannt gab.

und genau das hat der Moderator Atlantic gestern auch getan

Abschiedsbotschaft des letzen Mods
At this point of time,there are slim to none chances that market is coming
back and I am 99% convince that market isn't coming back.
If it comes back treat it with extreme caution, until admin gives proper
explanation about what happened.

After spending nearly 35K in last 7-8 days and processing the requested
withdrawals, the sudden disappearance of admin and the market at the
same time doesn't make any sense, unless there is something seriously wrong.
I still will remember him as a person with integrity and dignity
but shit happens. In my opinion, he didn't exitscam, maybe got hit
by a car(if that's true we will never know) and maybe busted
(if that's true we will know it someday). Regardless of what happened,
outcome is same: vendors lost their money and I'm really sorry for all that
happened. Not just vendors, if market isn't coming back I'm losing exactly
7.321K USD but there is nothing I can do about this situation.

And if it's an exitscam, I wasn't a direct part of the exit scam,
that was all the admins. Since i got incharge of this sub,
I never cut down even a single negative discussion or a post where users
were warning against Deep Sea market, I never banned dissenters and never
labelled everything against the market "FUD". Because I wanted people
to read everything and decide for themselves.

My job was to defend market and I did that, I didn't do it to manipulate
anyone but I did it because I never believed /u/WhiteShark will exitscam.

Also, a vendor /u/TheSubGuy told me that he is missing 100$ in XMR
from the market, I messaged him on dread and gave him his money
from my own pocket. You could ask him about this.
I gave him money when the market was already offline. 
100$ is a very small amount but it's good enough to show my intentions
towards the community and to reflect that I was totally unaware
that something like this is coming. I'd have refunded everyone from my
pocket but I don't have that much money, maybe in future,
if I'll be rich I could think about it. I know no-one will be here at that
time and things might change but i can compensate this loss in something
else by investing the same amount of money by opening a hospital
for the poorest of the poor of the society or by sponsoring the education
of 100 orphans, because I do have first hand experience of difficulties
a student face when there is no social support.
I'm proud of my work I did for Deep Sea market and I'll wait for 14 days
for my admin, I still believe he would be back but that's me,
you don't have to believe it and there is no point in keeping your hopes 


In the end, a highly recommenced advice is to clean your houses
and purge your btc wallets and convert all your crypto into monero.
I did it today and I also tried Feather Wallet which is launched
by /u/Thotbot.



Thank you.

Atlantic 

Übersetzung

Zu diesem Zeitpunkt gibt es kaum Chancen, dass der Markt zurückkommt,
und ich bin zu 99% davon überzeugt, dass der Markt nicht zurückkommt.
Wenn es zurückkommt, behandeln Sie es mit äußerster Vorsicht,
bis der Administrator die richtige Erklärung darüber gibt, was passiert ist.

Nachdem in den letzten 7 bis 8 Tagen fast 35.000 ausgegeben
und die angeforderten Abhebungen verarbeitet wurden,
macht das plötzliche Verschwinden von Administrator und Markt gleichzeitig
keinen Sinn, es sei denn, es stimmt etwas nicht.
Ich werde mich immer noch an ihn als eine Person mit Integrität und Würde
erinnern, aber Scheiße passiert. Meiner Meinung nach hat er keinen Exit-Scam
hingelegt, er, wurde vielleicht von einem Auto angefahren
(wenn das stimmt, werden wir es nie erfahren) und ist vielleicht
schwer verletzt (wenn das stimmt, werden wir es eines Tages wissen).
Unabhängig davon, was passiert ist, ist das Ergebnis dasselbe: 
Die Händler haben ihr Geld verloren und es tut mir wirklich leid für alles,
was passiert ist. Nicht nur Anbieter, wenn der Markt nicht zurückkommt,
verliere ich genau 7,321.000 USD, aber ich kann nichts gegen diese
Situation tun.

Und wenn es eine Exitscam ist, war ich kein direkter Teil des Exit-Betrugs,
das waren alle Admins. Seit ich dieses Sub als Mod übernommen habe,
habe ich nie eine einzige negative Diskussion oder einen Beitrag gekürzt,
in dem Benutzer vor dem marktplatz gewarnt haben. 
Ich habe niemals Andersdenkende verboten und nie alles gegen den Markt als
"FUD" bezeichnet. Weil ich wollte, dass die Leute alles lesen und selbst
entscheiden. Meine Aufgabe war es, den Markt zu verteidigen, 
und ich habe das getan, ich habe es nicht getan, um jemanden zu
manipulieren, aber ich habe es getan, weil ich nie geglaubt habe, dass
WhiteShark Exitscam machen wird.

Außerdem hat mir ein Verkäufer / u / TheSubGuy gesagt,
dass ihm 100 $ in XMR auf dem Markt fehlen. Ich habe ihn aus Angst 
angeschrieben und ihm sein Geld aus meiner eigenen Tasche gegeben. 
Sie könnten ihn danach fragen. Ich gab ihm Geld, als der Markt bereits 
offline war. 100 $ sind ein sehr kleiner Betrag, aber es ist gut genug, 
um meine Absichten gegenüber der Community zu zeigen und zu reflektieren,
dass ich überhaupt nicht wusste, dass so etwas kommt. Ich hätte alle
aus meiner Tasche zurückerstattet, aber ich habe nicht so viel Geld, 
vielleicht in Zukunft, wenn ich reich werde, könnte ich darüber nachdenken.
Ich weiß, dass zu diesem Zeitpunkt niemand hier sein wird und sich die 
Dinge ändern könnten, aber ich kann diesen Verlust in etwas anderem
ausgleichen, indem ich den gleichen Geldbetrag investiere, indem ich ein
Krankenhaus für die Ärmsten der Armen der Gesellschaft eröffne
oder die Ausbildung von unterstütze 100 Waisenkinder, 
weil ich aus erster Hand Erfahrungen mit Schwierigkeiten eines Studenten
habe, wenn es keine soziale Unterstützung gibt.

Ich bin stolz auf meine Arbeit, die ich für den Deep Sea market geleistet
habe, und ich werde 14 Tage auf meinen Administrator warten.
Ich glaube immer noch, dass er zurück sein würde, aber das bin ich,
du musst es nicht glauben und es hat keinen Sinn Halte deine Hoffnungen 
am Leben. Am Ende ist es ein sehr empfehlenswerter Rat, Ihre Häuser 
zu reinigen, Ihre BTC-Geldbörsen zu reinigen und Ihre gesamte Krypto in 
Monero umzuwandeln. Ich habe es heute gemacht und auch Feather Wallet
ausprobiert, das von / u / Thotbot gestartet wird. Dankeschön. 
Atlantic

ob das wahre Naivität ist oder einfach nur die Verzweiflung lasse ich hier offen denn es ist nicht an uns diesen braven Fußsoldaten zu verhöhnen der immer noch nicht ganz aufgegeben hat obwohl er sicher ist das sein Job beendet ist und seine Bezahlung ausbleiben wird.

Es bedenke dabei jeder, nicht nur die Vendoren und Käufer haben draufgezahlt, die Moderatoren werden meist genau so zurückgelassen wie Atlantic. Spätestens wenn die Handschellen klicken wir kein Richter darauf Rücksicht nehmen und ihn als Mittäter verknacken..

Darum wenn ihr irgendwo was von ihm lest, gebt ihm zumindest gute Wünsche mit auf den Weg, der arme Kerl hats verdient gut behandelt zu werden.

Leave a Reply